Seoul’s soul

IMG_3155

Erster Gedanke in Seoul, wo ist der nächste Tempel? Und genau dem sind wir nachgekommen uns haben uns auf den Weg gemacht. Mitten in der Stadt zwischen Wolkenkratzern lag dieser Tempelbereich. Das hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Eher in einer ruhigeren Umgebung, etwas versteckter… Aber das brauch es gar nicht, denn sobald mal den Bereich betreten hat, verschwindet alles um einen herum und man ist da. Beeindruckende Bauten und wunderschön angezogene Koreaner wohin das Auge reicht. Eine Flut von Farben und Neuem. Ein absolutes Muss! Und auch wenn ich das nächste mal dort bin werde ich diesem fabelhaften Ort einen weiteren Besuch abstatten, im Sommer sicher nochmal ganz anders.
Mein Outfit ist ein lagen Look geworden, denn zu dieser Jahreszeit kann es doch schon eiskalt in Seoul sein. An diesem Tag hatten wir Glück, es schien sogar die Sonne und der Mix aus Lederjacke, Weste und Overknees hat somit perfekt gepasst und dank der mittelhohen Absätze ein richtig gutes Outfit zum Sightseeing.

Fühlt euch gedrückt meine Süßen.
Eure Constance

IMG_3157

IMG_3101

IMG_3245

IMG_3314 (1)

IMG_3201

IMG_3214

IMG_3097

IMG_3116

IMG_3228

IMG_3204

IMG_3303

IMG_3268

IMG_3146

Weste: Trouvé, Kleid: H&M, Stiefel.: Zara, Schal: Peuterey, Lederjacke: Zara, Sonnenbrille: Prada

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *