The Jockey Club São Paulo

DSC_2259x

“ … start collecting moments – not things …“

São Paulo, zum dritten Mal.
Die ersten beiden Aufenthalte bin ich der Stadt entflohen und zum Strand gefahren. Selbst im Regen dort war es traumhaft. Aber nun, auf zu neuen Ufern.
São Paulo pur stand diesmal auf dem Programm, unter anderem auch der Jockey Club. Geplant waren natürlich nicht nur Bilder sondern auch ein Rennen mitzuerleben. Leider war der berühmte Santander Cup eine Woche später …  Dies hat den Fotos aber keinen Abbruch getan, ganz im Gegenteil. Am Eingangsbereich wurden wir von der Security in Empfang genommen  und wir durften uns auf nahezu der ganzen Anlage frei bewegen und die besten Locations  für unser Shooting auswählen. Das war schon unglaublich … Dieses riesige und wunderschöne Areal, WOW! Nach gut zwei Stunden hatten wir alles und mehr im Kasten und hatten uns einen Kaffee verdient. Bei der grossen brasilianischen Hitze nimmt man diesen am besten in der sehr schönen Einkaufsstraße „Oscar Freire“ mit zahlreichen Cafés im Schatten der großen Palmen und Gummibäume zu sich.
Danach schlenderten wir noch etwas durch die Straßen des wunderschönen Stadtteils Jardim mit seinen schönen Gärten und außergewöhnlichen Stadtvillen und beendeten den Tag mit einem traditionellen brasilianischen Essen über den Dächern São Paulos …
Da komme ich doch so ins Schwärmen und vergesse fast mein Outfit zu erwähnen. Dieses verrückte Kleid habe ich bei Mango gefunden und ich wusste sofort: „Das ist mein Kleid.“
Passend zum Pferderennen durfte mein weißer Hut von Mc Burn natürlich auch nicht fehlen, et voilà …

Habt einen sommerlichen Start in die neue Woche.
Eure Constance

DSC_2237x

DSC_2365x

DSC_2205x

DSC_2479x

DSC_2402x

DSC_2574x

DSC_2413x

DSC_2176x

DSC_2248x

DSC_2472x

DSC_2227x

DSC_2166x

DSC_2332x

DSC_2503x

DSC_2421xx

DSC_2392x

DSC_2581x

DSC_2370x

DSC_2209x

DSC_2478x

DSC_2302x

DSC_2338x

DSC_2436x

DSC_2382x

DSC_2422x

Fotos by: Thomas de Leon

Kleid: Mango, Schuhe: Office London, Hut: McBURN, Ring: Dyrberg/Kern

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *