Ibiza Mood

ibizaset3-107

Meine Hübschen, es geht wieder los. So langsam kehre ich in die Bloggerwelt zurück.
Dieses Mal alleine und mit meinem neuen Fashion- und Travelblog:

flying confashion


Seit Januar diesen Jahres  fliege ich nun bei Lufthansa und habe mir damit meinen größten Wunsch erfüllt. Einen neuen Blog aufzubauen und das Fliegerleben kennenzulernen war zeitgleich leider nicht sofort machbar. Auf Instagram habe ich Euch in der Zwischenzeit so gut es ging auf dem Laufenden gehalten aber jetzt soll es auch wieder richtig losgehen. Ich möchte Euch mitnehmen auf meine Reisen in die große weite Welt und mit Euch die schönsten, verrücktesten und ausgefallensten Dinge teilen.
Ich kann es selbst noch gar nicht glauben, wo ich in der Kürze der Zeit schon überall auf der Welt gewesen bin. Einen Nachmittag hier und den anderen dort. Einfach unreal aber so unglaublich schön. Es sind nicht nur die verschiedenen Länder und Kontinente mit ihren unterschiedlichen Kulturen, sondern auch das Erlebnis auf jedem Flug neue Kollegen kennenzulernen.

Eines meiner absoluten Highlights war ein Picknick in New York mit Blick auf die Skyline während des Sonnenuntergangs, einfach unfassbar. Ich lächle noch jetzt, wenn ich darüber nachdenke. Das sind nämlich genau diese Momente und Erinnerungen, die einen jeden Morgen mit einem lachenden Gesicht aufstehen lassen.
So, aber nun zu diesem Post. Diese Bilderreihe ist auf Ibiza entstanden. Ji (The Classy Cloud) und ich haben uns eine Woche Auszeit genommen und haben das wunderschöne Leben auf Ibiza genossen. Währenddessen haben wir uns noch mit einer Kollegin und grandiosen Fotografin Claudia (Claudia Simchen Fotografie) getroffen und wie die Verrückten geshootet. Bei diesem richtig tollen Tag ist diese Fotoserie entstanden.
Ich hoffe es gefällt Euch, und ich kann Euch ab jetzt mit in mein neues Leben nehmen.

Eure Constance

ibizaset3-30

ibizaset3-124

ibizaset3-90

ibizaset3-115

ibizaset3-81

ibizaset3-132

ibizaset3-27

Photos by: Claudia Simchen Fotografie

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *